shs smart hydrogen solutions beschäftigt sich ausschließlich mit der Erstellung dezentraler Anlagen und Systemen zur Erzeugung grünen Wasserstoffs, überwiegend für mobile Anwendungen. Wir leisten damit einen Beitrag nicht nur zur Schonung unserer Umwelt, sondern auch zur Mobilität über das Zeitalter der fossilen Kraftstoffe hinaus.

shs wurde von Spezialisten aus der regenerativen Energiewirtschaft mit jahrzehntelanger Erfahrung im Projektgeschäft gegründet. Durch die Kombination mit unserer Expertise aus dem Bereich Wasserstoff stellt shs die komplette Wertschöpfungskette eines Wasserstoffprojektes dar.

Dr. Christian Philipp beschäftigt sich seit  20 Jahren mit Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien. Er hat mehrere Unternehmensgründungen in dem Sektor begleitet bzw. sich an Unternehmen beteiligt – in Deutschland und vor allem in Japan. Durch seine Erfahrungen in Japan und der dort starken Unterstützung der Wasserstoff-Wirtschaft erwächst sein Motivation, die dezentrale Herstellung grünen Wasserstoffs in Deutschland voran zu treiben.

Dipl.-Ing. Manfred Bächler ist Dipl-Ing. Elektrotechnik, bereits seit 30 Jahren im Bereich Photovoltaik aktiv und hat eine Vielzahl von Projekten in mehreren Europäischen Ländern geleitet. Sein Schwerpunkt liegt in der Planung und Betriebsführung von mittleren und großen Projekte zur umweltfreundlichen Energieerzeugung.

Dipl.-Kfm. Albert Edelmann ist ebenfalls seit fast 30 Jahren im Bereich Photovoltaik tätig, wo er sowohl in Europa als auch global Vertriebe aufgebaut hat. Bei SHS begleitet er Projekte auf der kaufmännischen Seite.

Die smart hydrogen solutions GmbH ist sowohl technologie- als auch herstellerunabhängig, arbeitet also ausschließlich im Interesse des Auftraggebers. Für jeden Kunden und für jede Anwendung wird damit die beste technische und wirtschaftliche Lösung mit den passenden Komponenten erstellt.

 

smart-h2